Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Die neue Partei; Elfen
Do Jun 05, 2014 1:16 am von Odysseus8

» Das neue Forum
Do Jun 05, 2014 1:15 am von Odysseus8

» Das Forum
Mo Okt 10, 2011 9:21 pm von Manuel Cáceres

» Jimmi Gordon hat Geburtstag!
Fr Okt 07, 2011 2:28 pm von Jimmi Gordon

» Miximus Glad! (Illegales Kopfgeld)
Di Okt 04, 2011 11:13 pm von Dream Deamon

» Senatoren-Vertretung?
So Okt 02, 2011 3:35 pm von Malata der Verseuchte

» Ich wurde angegriffen!
Do Sep 29, 2011 7:04 pm von Lady Artemis

» Wer gehört wohin?
Mi Sep 28, 2011 9:38 pm von Der Zuhörer

Statistik
Wir haben 65 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Wirzba.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1394 Beiträge geschrieben zu 147 Themen

Allgemeine Regeln - Teil 2

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Gast am Mi Aug 24, 2011 10:34 pm

dann kommt wieder meine berühmtte festnahme im 2. RPG, in dem sich meine Wächter dem Zugriff entzogen haben indem sie gesagt haben:
RPG *Verbünbdete trefen ein* kein RPG mehr! Also ein Entzug eines Kampfes durch ein- und ausschalten des RPGs.

Hier sollte man es mit den RPG-Welten halten!

(Pech für mich ich bin immer in Welt 122)


Zum Shoppen in Läden:
wisst ihr wie einfach man 50k o.ä. zusammenbekommt, selbst wenn man jeden Stein nur einmal abbaut?

Aber insgesamt finde ich, dass diese Regel einfach zu extrem ist. Alles was man macht zu dokumentiern wird auf Dauer vermutlich viele Leute nerven.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

RE:

Beitrag  Manuel Cáceres am Mi Aug 24, 2011 10:39 pm

Natürlich würde das auf Dauer nerven. Deswegen war ja meine Idee auch das Ganze eine Woche lang zu testen, und dann diesen Wert als Mittelwert zu nehmen.
Und warum dann aufzeichnen? Damit - falls mal Veränderungen auftreten - man weiß, was jetzt hinzugefügt oder abgezogen werden muss.

Saludos de Manu

Manuel Cáceres

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 04.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Malata der Verseuchte am Do Aug 25, 2011 12:47 am

Ich bin etwas verwirrt.

Also wenn ich mir jetzt eine Geschichte zu meinen bcp und Tassy und Furry ausdenke, so kann ich diese im Rpg auch nutzen?


_________________
mfg. Malata Kommandant der Sg
avatar
Malata der Verseuchte

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 29.07.11
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Ahnendrache am Do Aug 25, 2011 2:06 am

Respekt für die große Arbeit...

Aber wegen der Verstümmelung, privat darf man ja dann natürlich alle Sachen tragen, oder?


EDIT: Noch wegen den besonderen Kreaturen, was ist mit Drachen? ^^

Ahnendrache

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Gast am Do Aug 25, 2011 9:43 am

ich denke, Drachen werden auch Fleisch benötigen...

PS: Darf ich mich alternativ von Seelen ernähren? Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Malrax Naryn am Do Aug 25, 2011 10:58 am

hmm Malata: ich glaub das dürfen wir :> wo müssen wir die geschichte reinschreiben?

EDIT: achja...GS geht uns claws brauchen malus? Ich find claws sollten auch zu den items gehörn

Malrax Naryn

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 11.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Gast am Do Aug 25, 2011 11:04 am

und noch eine Frage:
wenn ich Drachen (uns) Gegenstände einbinde, ist es dann Malus genug dass sie nach einiger Zeit zerfallen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Turathel am Do Aug 25, 2011 3:12 pm

Es fehlen Einnahmequellen wie stehlen... Zudem würde ich sagen, dass man Erzblöcke ein wenig öfter abbauen darf...

_________________
Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen.
Heinz Rühmann
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.
Benjamin Franklin
Krieg bedeutet das alte Männer reden und junge sterben!
Odysseus
Töte nur wenn du bereit bist zu sterben.



Fantasy-Roleplay Server mit einem Hauch von Mittelalter – Werde Teil der Geschichte
avatar
Turathel
Admin

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 147

http://runescape-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

RE:

Beitrag  Manuel Cáceres am Do Aug 25, 2011 3:20 pm

Hinzugefügt.

Ja Prof. Allerdings kannst du sie dir danach nicht wieder holen.

Seelen = Knochen opfern/vergraben etc.

Drachen? Da du ja auch teilweise einen Menschen darstellst, würde ich sagen, kannst dus dir aussuchen. Also zwischen Allem und Fleisch. Je nachdem, was du gerade darstellst.

Stehlen? Stehlen ist keine ernsthafte Einnahmequelle. Damit kann man nur anderen Schaden. Aber gewinn macht man damit kaum. Aber wenn das gewünscht ist, kann es ja noch hinzugefügt werden.

Seltsam, dass das jemand sagt, dessen Fraktion von Erz nur so umringt ist...

Saludos de Manu

Manuel Cáceres

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 04.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Malata der Verseuchte am Do Aug 25, 2011 3:58 pm

Nja also man kann ja Samen stehlen, welche dann zur Landwirtschaft genutzt werden können.

_________________
mfg. Malata Kommandant der Sg
avatar
Malata der Verseuchte

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 29.07.11
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Ashkaras am Do Aug 25, 2011 4:31 pm

Dream, sollen wir etwa mit billigem (im BESTEN FALLE) Runit zu den Dagannoth-Königen latschen und den mit derselben Materialart an Dolchen kitzeln????

Im Ernst, dann war sogar das alte (zu 80% von Miximus erfundene) RPG besser... Da konnte man wenigstens aussuchen was man trägt, ohne das man seine Rüstuung durch Bossmonster zusammenkratzt... und das mit minderwertigem Müll.
avatar
Ashkaras

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 27.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Malata der Verseuchte am Do Aug 25, 2011 4:42 pm

Support

_________________
mfg. Malata Kommandant der Sg
avatar
Malata der Verseuchte

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 29.07.11
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Gast am Do Aug 25, 2011 4:53 pm

vll sollte man mal eine Abstimmung über diese Regel machen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Violent Kitz am Do Aug 25, 2011 5:41 pm

Grüße euch!

Erstmal Hut ab für die ganze Arbeit!

Die RPG-Zeitrechnung ist ein bisschen seltsam, man muss ja die 7 Tage, die man maximal gefangen genommen werden kann, ausrechnen und das macht bestimmt niemand!!! scratch Das gleiche gilt für das Essen pro Woche für die Fraktionen...

Oder meint Ihr damit die normale Zeitrechnung?

Sanya,
Kitz

avatar
Violent Kitz

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 30.07.11
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Dream Deamon am Do Aug 25, 2011 7:47 pm

Ashkaras, so wie ich das verstanden habe darf man alles Tragen, ABER! im Cf usw. draf man nur die selber vom Reich hergestellten/Erarbeiteten Sachen verwenden,....

So hab ich das verstanden.

Bevor ich es vergesse, danke Admins fürs erstellen meiner Fraktion,....

MfG
Dream
avatar
Dream Deamon

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Geheim!

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Nahrungsmann am Fr Aug 26, 2011 6:48 pm

Ich finde das mit der Nahrung sehr gut, denn sonst rennt man Jahr einen monat ohne essen und trinken rumm. Aber das mit den Rohstoffen ist wirklich ziemlich wenig. Aber was ist mit Nahrung die z.B. im Haus von Angie in Draynor rumliegt. und Eiern?

Nahrungsmann

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 13.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Thondaar Donnerwolf am Sa Aug 27, 2011 5:13 pm

Clankampf??
Bis vor kurzem dachte ich noch es sei ein ingame rpg und das kämpfe per rpg ausgetragen werden damit auch spieler mit niedrieger stufe, jedoch in der geschichte des rpgs eigentlich stark sind gegen andere ankommen können....
Warum sollten dann nich auch schlachten in den städten und dörfern die gerade angegriffen werdne stattfinden damit es wenigstens "etwas realistisch rüber kommt...
Ich meine damals stellte sich kein könig (oder so) vor die stadtmauer und brüllte:
"Ich will eure Stadt angreifen! wir treffen uns morgen mittach in der Spiele höhle ihr feigen hunde!"
O_o

Gruß
Mejkor Keron
avatar
Thondaar Donnerwolf

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 27.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Miximus Glad am Sa Aug 27, 2011 5:40 pm

Ich vermisse die Kriegsdepeschen...
Ein Bote kahm erklärte den Krieg ein Kampftermin, Kampfbedinungen, Kampfort wurde festgelegt und der Krieg begann. Es konnte viele Schlachten geben, es war viel geld zu machen und es war immer interssant und abwechslungsreich.
Es war auch einfacher zu verstehen als die Idee von Prof Theorie(die ich abgesehen davon sehr intressant und spannend finde).

Miximus Glad

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  kajot am Sa Aug 27, 2011 7:41 pm

grüße

du hast was wichtiges vergessen. undzwar diebstahl also mit der essensbeschaffung wie oft man von einem stand z.b gemüse stand klauen darf


mfg kajot
avatar
kajot

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 20.08.11
Alter : 21

Nach oben Nach unten

RE:

Beitrag  Manuel Cáceres am Sa Aug 27, 2011 7:50 pm

Das fällt unter das Thema bei Läden kaufen. Und das darf man ja nicht. Von daher wäre es unsinnig dies zu erlauben.

Saludos de Manu

Manuel Cáceres

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 04.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  kajot am Sa Aug 27, 2011 8:11 pm

okay
avatar
kajot

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 20.08.11
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Freiherr L. zu Adaran am Mi Sep 07, 2011 11:37 pm

Ist es so, das amn wie ingame zum bekämpfen von bestimmten wesen bestimmte dinge brauch?

Werwolf = Wolfsfluchdolch
Vampir = Flegel oder hammer + pflock + Knoblauch

Zweite frage, dürfen mehrere Personen die gleichen Questgegenstände besitzten?

Und zählen sachen wie Runit-pl8te d-krumi d-kolben d-streitaxe d-hellebarde etc. Als Questgegenstände da man sie ja als belohnung für den quest erst dann handhaben und kaufen kann.
avatar
Freiherr L. zu Adaran

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Rimmington

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Dream Deamon am Mi Sep 07, 2011 11:42 pm

Nein D-Sachen zählen NICHT! als quest Gegenstände! Da sie mit der Geschichte ja nichts zu tun haben und man sie nicht im Quest bekommt,... der Quest ist lediglich eine Waffen-tragen Voraussetzung,... so wie verteidigug 40 oder Angriff 60,... außerdem würde das unter im laden kaufen fallen.

MfG
Dream
avatar
Dream Deamon

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Geheim!

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Miximus Glad am Do Sep 08, 2011 12:04 am

wie ist das mit weißen rüstungen? kann man ja selbst nicht wirklich herstellen...

Miximus Glad

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Malata der Verseuchte am Do Sep 08, 2011 12:31 am

Also ich Persönlich finde die Regelung mit den "nur selbst hergestellte Sachen im Rpg nutzbar" eigentlich schlecht.
Aber wenn ich so etwas sage kommt sicherlich immer: " Ja das sagen die halt mit Bcp, Tassy usw..."
Deswegen habe ich mich bis jetzt zum größten teil enthalten.
Aber diese Regelung birgt sehr viele Probleme.
Wie jetzt auch von Mix angesprochen : das mit den weißen Rüstungen.

_________________
mfg. Malata Kommandant der Sg
avatar
Malata der Verseuchte

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 29.07.11
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Allgemeine Regeln - Teil 2

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten