Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Die neue Partei; Elfen
Do Jun 05, 2014 1:16 am von Odysseus8

» Das neue Forum
Do Jun 05, 2014 1:15 am von Odysseus8

» Das Forum
Mo Okt 10, 2011 9:21 pm von Manuel Cáceres

» Jimmi Gordon hat Geburtstag!
Fr Okt 07, 2011 2:28 pm von Jimmi Gordon

» Miximus Glad! (Illegales Kopfgeld)
Di Okt 04, 2011 11:13 pm von Dream Deamon

» Senatoren-Vertretung?
So Okt 02, 2011 3:35 pm von Malata der Verseuchte

» Ich wurde angegriffen!
Do Sep 29, 2011 7:04 pm von Lady Artemis

» Wer gehört wohin?
Mi Sep 28, 2011 9:38 pm von Der Zuhörer

Statistik
Wir haben 65 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Wirzba.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1394 Beiträge geschrieben zu 147 Themen

Spezielle, private Gegenstände

Nach unten

Spezielle, private Gegenstände

Beitrag  Manuel Cáceres am Mo Aug 15, 2011 9:40 pm

Wie wäre es, wenn jeder sich mal ein paar Gegenstände nimmt, die er fürs RPG haben will (wie wärs mit max. 10), die er durch irgendeinen Umstand erhalten hat. Das können Quest Gegenstände sein, aber auch ganz normale.
Bedingung:
1.: Je stärker der Gegenstand, desto größer muss ein Malus sein, der ebenfalls eingebaut wird (Bsp.: Korasis: Kein Spec).
2.: Es MUSS eine Geschichte dazu vorliegen.
3.: Die Gegenstände dürfen nicht stapelbar sein.
4.: Bei Verlust des Gegenstandes wird er nicht ersetzt.
5.: Er darf nicht gegen einen anderen "getauscht" werden.

Wie gut/schlecht ist die Idee?

Saludos de Manu

Manuel Cáceres

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 04.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Spezielle, private Gegenstände

Beitrag  Ahnendrache am Mo Aug 15, 2011 9:51 pm

Eine gute Idee, bis auf zwei Dinge. Was ist, wenn man beispielsweiße diesen Malus, in dem Fall den Spec braucht?
Mit dem höchstens 10... Ist ein bisschen viel oder?

Ahnendrache

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Spezielle, private Gegenstände

Beitrag  Freiherr L. zu Adaran am Mo Aug 15, 2011 10:02 pm

-Gehören Uniformen die nicht später selbst gemacht werden auch dazu?
A das tausch verbot dann blöd ist, falls man lvl up kommt (im rang) u d eine andere Brauch
-Und wie soll man verlieren?
Bei gefangenname oder wo?
Und da alles gute dreifach ist:
Müsste man gleich alle festlegen Oder z.b. 3 freilassen falls man später besseres equip behmen will?
avatar
Freiherr L. zu Adaran

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Rimmington

Nach oben Nach unten

RE:

Beitrag  Manuel Cáceres am Mo Aug 15, 2011 10:16 pm

Dann muss man sich etwas angemessenes anderes überlegen.
Und jein. Sagen wir es so: Die Mali sollen die Stärke ja wieder ausgleichen. Bsp.: Kris (g++) - Stärke: Um diese Vergiftung zu heilen, muss man einen Saradomintrank trinken (ein Schluck) und muss danach 2 Tage aussetzen - Malus: Zerfällt, sobald ein gegner damit verwundet wurde.
(Ist das zu stark?)
Oder soll die Anzahl der Gegenstände nach Rang variieren?

Saludos de Manu

EDIT: Nein, Uniformen gehören nicht dazu. Die muss man sich selbst herstellen. Hier geht es jedoch um starke Gegenstände.

Zum Beispiel

Nein, kannst du freilassen.

Manuel Cáceres

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 04.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Spezielle, private Gegenstände

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten