Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Die neue Partei; Elfen
Do Jun 05, 2014 1:16 am von Odysseus8

» Das neue Forum
Do Jun 05, 2014 1:15 am von Odysseus8

» Das Forum
Mo Okt 10, 2011 9:21 pm von Manuel Cáceres

» Jimmi Gordon hat Geburtstag!
Fr Okt 07, 2011 2:28 pm von Jimmi Gordon

» Miximus Glad! (Illegales Kopfgeld)
Di Okt 04, 2011 11:13 pm von Dream Deamon

» Senatoren-Vertretung?
So Okt 02, 2011 3:35 pm von Malata der Verseuchte

» Ich wurde angegriffen!
Do Sep 29, 2011 7:04 pm von Lady Artemis

» Wer gehört wohin?
Mi Sep 28, 2011 9:38 pm von Der Zuhörer

Statistik
Wir haben 65 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Wirzba.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1394 Beiträge geschrieben zu 147 Themen

Der 11 September.

Nach unten

Der 11 September.

Beitrag  Sir Marcus Raven am So Sep 11, 2011 1:13 pm

Hallo Forum´s Mitgllieder!

Heute vor zehn Jahren passierte das schlimme Ereignis in New York. Drei entführte Flugzeugen flogen ins World Trade Centers rein geflogen sind. Das 4te Flugzeug kam im Kampf mit dem Passagieren zum Absturz.
Kanpp 3000 Menschen kamen ums Leben. Ich übermittel mein Beileid mir diesem Beitrag an alle Verwandten und Freunden und Bekannten.




mfG Julian. H


Zuletzt von Sir Marcus Raven am So Sep 11, 2011 2:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Sir Marcus Raven

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Freiherr L. zu Adaran am So Sep 11, 2011 1:26 pm

Auf das uns die Vergangenheit lehrt und dies ober ähnliches nie wieder geschehen wird!

In Andacht und Trauer

Freiherr l. zu Adaran
avatar
Freiherr L. zu Adaran

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Rimmington

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Dream Deamon am So Sep 11, 2011 1:45 pm

-


Zuletzt von Dream Deamon am So Sep 11, 2011 2:51 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dream Deamon

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Geheim!

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Gast am So Sep 11, 2011 2:37 pm

(es waren nur 4 Flugzeuge, eines flog in WTC 1, das andere in WTC 2, eines wurde in den Westteil des Pentagons gelenkt und das vierte stürtzte ab)


tatsächlich macht mich die ständige Präsenz dieses Themas in den Medien wütend, weil eben diese Präsenz einige anderen, nicht minder schrecklichen Ereignisse zu zweitklassigen Ereignissen erklärt.
3000 Tote in Libyen, stattdessen wird eher wegen der wirtschaftlichen Folgen berichtet.
Sechsstellige Todeszahlen aufgrund des Somalischen Bürgerkrieges.
Wieder tausende Todeszahlen aufgrund eines Bürgerkrieges+Hungersnot.

Der Unterschied ist auch, dass wir (Europa und Amerika) so viele tausend Male mehr geld in die darauffolgenden Kriege investiert haben als in Hilfe für Krisengebiete, womit sich unsere Regierung vermutlich die Hände mit dem Blut von Millionen von Toten besudelt haben.

Die Medien und Regierungen stellen die Gesellschaft wieder in 2 Klassen da, die reichen (weißen) Menschen und die minderwertigen andersfarbigen Personen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Sir Marcus Raven am So Sep 11, 2011 2:39 pm

Grüße!

Nadann!

mfG Sir Raven
avatar
Sir Marcus Raven

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Dream Deamon am So Sep 11, 2011 2:43 pm

-


Zuletzt von Dream Deamon am So Sep 11, 2011 2:51 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dream Deamon

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Geheim!

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Sir Marcus Raven am So Sep 11, 2011 2:46 pm

Hallo!

Also jetzt reicht es Dream Demon das soll ein Thema sein um trauer zu zeigen. Ok ich habe mich geirrt, aber hier jetzt irgendwelche Behauptungen offen zu legen ob jetzt Bush oder nicht das ist nicht hier das Thema über sowas zu reden/diskutieren. Etwas Anstand wäre auch mal angebracht...


mfG Sir Raven
avatar
Sir Marcus Raven

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Dream Deamon am So Sep 11, 2011 2:48 pm

Tut mir leid,...aber anstand habe ich nicht. Ich bitte hiermit die Forum admins alle meine Posts in diesem Thema zu löschen.

MfG
Dream
avatar
Dream Deamon

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 27.07.11
Ort : Geheim!

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Ahnendrache am So Sep 11, 2011 2:58 pm

Naja, es gibt schlimmeres... Und ein paar Menschen weniger auf der Erde ist auch nicht schlecht.

Ahnendrache

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Sir Marcus Raven am So Sep 11, 2011 3:01 pm

Grüße!

Ahnendrache@:
Was soll den das heißen das ist sowas von unhöflich! Da sind Menschen gestorben/ermordet! Und dann kommst du mit dem Satz "es ist nicht schlecht wenn es weniger auf der Erde gibt". Du solltest auch etwas Anstand lernen!
Wenn jetzt dein Vater sterben würde. Würdest es auch für dich so sein als wären es tausende!

mfG Sir Raven
avatar
Sir Marcus Raven

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Sir Marcus Raven am So Sep 11, 2011 3:01 pm

Das wird ja immer schlimmer! Shocked
avatar
Sir Marcus Raven

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 07.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Malata der Verseuchte am So Sep 11, 2011 3:01 pm

Da dieses Thema wohl nichts gutes hervorbringt... ---> Geschlossen.

_________________
mfg. Malata Kommandant der Sg
avatar
Malata der Verseuchte

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 29.07.11
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Turathel am So Sep 11, 2011 4:13 pm

Als Admin noch einige Worte...
Ich habe nichts dagegen, wenn man sich über derartige Dinge wie terror entrüstet und dadurch erzürnt wird. Doch habe ich etwas gegen diese ständige Präsenz dieses Geschehens in den Medien. Marcus Raven, ihr schriebt ob Ahnendrache nicht über den Tod seines Vaters traurig wäre. Ich denke das wäre er. Ist Trauer doch völlig normal. Doch würde es ihm besser gehen, wenn man es ihm noch nach 10 Jahren immer wieder sagt?
Ich denke, dass man die Toten ruhen lassen sollte. Man muss nicht immer wieder Reportagen über den 11. September bringen oder dergleichen.
Zudem muss ich Prof recht geben... Die anderen Ereignisse werden dadurch als zweitrangig dargestellt, obwohl dort oft viel mehr Menschen sterben.

_________________
Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen.
Heinz Rühmann
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.
Benjamin Franklin
Krieg bedeutet das alte Männer reden und junge sterben!
Odysseus
Töte nur wenn du bereit bist zu sterben.



Fantasy-Roleplay Server mit einem Hauch von Mittelalter – Werde Teil der Geschichte
avatar
Turathel
Admin

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 147

http://runescape-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der 11 September.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten